07. April 2016

Erfolgsfaktoren einer Unternehmensnachfolge

Worauf es bei der Planung und Durchführung des Generationenwechsels im Unternehmen ankommt, darüber informieren die Handwerkskammer Reutlingen und die IHK Nordschwarzwald am 7. April 2016 in Freudenstadt.

Der Informationsabend soll Unternehmern, die ihren Betrieb in absehbarer Zeit übergeben wollen, einen Überblick geben, worauf sie bei der Vorbereitung achten müssen. Anja Maisch von der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald stellt die wesentlichen Erfolgsfaktoren der Betriebsübergabe vor. Ein wichtiger Baustein dabei ist eine für den Inhaber und potentielle Nachfolger nachvollziehbare Bewertung des Unternehmens. Sylvia Weinhold von der Handwerkskammer Reutlingen stellt die einzelnen Verfahrensschritte zur Ermittlung des Unternehmenswertes vor.

Programm

17:00 Uhr   
Ankommen der Gäste bei Kaffee und Gebäck

17:30 Uhr   
Begrüßung
Stefan Hammes, Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald

17:40 Uhr   
Die Erfolgsfaktoren einer Unternehmensnachfolge: Was muss ich  beachten?
Anja Maisch, Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald

18:30 Uhr
Der Wert des Unternehmens: Unternehmensanalyse und -bewertung
Sylvia Weinhold, Handwerkskammer Reutlingen

19:15 Uhr
Gemeinsamer Ausklang mit Getränken und Snacks

Die Erfolgsfaktoren einer Unternehmensnachfolge
7. April 2016, 17:30 Uhr bis 19:15 Uhr
IHK-Geschäftsstelle Freudenstadt
Marie-Curie-Straße 2
72250 Freudenstadt

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 4. April per Fax oder per E-Mail (beratung(at)hwk-reutllingen.de) an.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, ifex, Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge.

ZurückNach oben

Termine

  Hilfe  l  Impressum  l  Kontakt  l