18. Januar 2016

Ressourcenscout: Die nächsten Lehrgänge

Im Frühjahr starten die nächsten Weiterbildungskurse zum Ressourcenscout. Die Lehrgänge richten sich an Meister und erfahrene Gesellen, die sich zweites Standbein aufbauen wollen.

Lupe

Wegen der großen Resonanz richtet der Handwerkstag gemeinsam mit den beiden Kooperationspartnern Elektro Technologie Zentrum (etz) in Stuttgart und der Akademie der Ingenieure (AKADING) in Ostfildern im Frühjahr jeweils einen 80-stündigen Kurs aus. Zielgruppe sind Meister und erfahrene Gesellen, die sich zweites Standbein aufbauen wollen. Der letzte Kurs im Herbst 2015 hat mit 27 Teilnehmern erfolgreich abgeschlossen.

Der Kurs erstreckt sich über vier Monate. Dank der Fachkursförderung kann die Weiterbildung zu günstigen Konditionen angeboten werden. Die Ersparnis liegt zwischen 30 bis 50 Prozent.

Webinar zum Lehrgang

Am 26. Januar um 10 Uhr findet eine kostenfreie Einführung statt.  Dr. Jarosch, Geschäftsführer vom etz, und Benjamin Weissmann, Projektleiter beim Baden-Württembergischen Handwerkstag, stellen den Lehrgang in einem Webinar vor und beantworten Ihre Fragen.

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier (bitte 20 Minuten vor Beginn einloggen).

Elektro Technologie Zentrum (etz), Stuttgart (freitags und samstags)

19. und 20. Februar 2016
11. und 12. März 2016
8.  und 9. April 2016
29. und 30. April 2016
10. und 11. Juni 2016

Die Seminarzeiten sind freitags von 9:30 bis 17:00 Uhr und samstags von 9:00 bis 16:30 Uhr

Akademie der Ingenieure, Ostfildern (donnerstags und freitags)

17. und 18. März 2016
7. und 8. April 2016
2. und 3. Juni 2016
23. und 24. Juni 2016
21. und 22. Juli 2016

Die Seminarzeiten sind jeweils von 9:30 bis 17:00 Uhr

Alle weiteren Informationen zum Lehrgang, den Kosten und zur Anmeldung unter www.ressourcenscout-bw.de.

ZurückNach oben

Termine

  Hilfe  l  Impressum  l  Kontakt  l