20. Februar 2012

Ausland – wie wär’s?

Go.for.europe organisiert erneut Auslandspraktika für Auszubildende aus dem Handwerk: Im September stehen mit Birmingham, Cork, Dublin und Torquay vier Reiseziele in England und Irland auf dem Programm.

Der vierwöchige Aufenthalt gliedert sich in zwei Blöcke. Die erste Woche ist für einen Sprachkurs reserviert, in den darauf folgenden Wochen findet ein Betriebspraktikum statt. Teilnehmen können Auszubildende aller Berufe. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre, Grundkenntnisse der englischen Sprache werden vorausgesetzt.

Die Servicestelle Go.for.europe beim Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT) übernimmt die Suche und Auswahl geeigneter Betriebe und organisiert ein Vorbereitungsseminar. Das Auslandspraktikum wird aus Mitteln des EU-Programms „Leonardo da Vinci“ gefördert. Bewerbungsschluss ist der 4. Juli 2012.

Faltblatt für Auszubildende

Infos und Anmeldung bei Franziska Panter, BWHT, Telefon 0711 263709-162, E-Mail, www.goforeurope.de.

Weitere Programme für Auszubildende und junge Berufstätige finden Sie hier.

ZurückNach oben

Termine

  Hilfe  l  Impressum  l  Kontakt  l