Sprechtage Ausland und Export



Starten Sie durch im Auslandsgeschäft

Die Handwerkskammer Reutlingen und Handwerk International Baden-Württemberg bieten auch in diesem Jahr Beratungssprechtage zu Fragen des Exports und Außenhandels an. Das kostenfreie Angebot richtet sich sowohl an Einsteiger, die ihre Aktivitäten auf das Ausland ausdehnen wollen, als auch an Betriebe, die bereits auf der internationalen Bühne aktiv sind.

In den rund einstündigen Gesprächen beantworten die Fachleute von Handwerk International Baden-Württemberg ihre Fragen zu Ursprungszeugnissen, Lieferantenerklärungen, Zoll und Einfuhrbeschränkungen oder den rechtlichen Vorschriften. Ebenso kann auf Marktchancen in einzelnen Ländern sowie Fördermöglichkeiten eingegangen werden.

Themen

  • Ursprungszeugnisse
  • Lieferantenerklärungen
  • Zollbestimmungen
  • Einfuhrbeschränkungen
  • EU-Bescheinigungen
  • Rechte, Pflichten und Vorschriften im Ausland
  • Länderinformationen
  • Branchen und Exportchancen
  • Fördermöglichkeiten

Tag der Außenwirtschaft

Beim Reutlinger Außenwirtschaftstag am 24. April geben Experten praktische Tipps zum Markteinstieg, informieren über rechtliche Aspekte in und außerhalb des Binnenmarktes und stellen Erfolgsgeschichten aus dem Handwerk vor.

 Programm und Anmeldung
 
 

Termine

22. Februar 2018
Sprechtag: Ausland und Export

25. Oktober 2018
 Sprechtag: Ausland und Export

22. November 2018
 Sprechtag: Ausland und Export

 Veranstaltungsort
Handwerkskammer Reutlingen
Hindenburgstraße 58
72762 Reutlingen

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Beratungstermine haben eine Dauer von rund 60 Minuten.

Hinweis: Um den Termin optimal vorbereiten zu können, sollten interessierte Betriebe ihre Fragen und Themen bei der Anmeldung benennen.

Ansprechpartner

Vrzina, Hrvatin

07121 2412-134