Strategieoffensive Handwerk 2025 am 23. Juli 2019 in Tübingen


Foto: Fotogestöber / Adobe Stock

Strategie und Handwerk? Na, klar!

Märkte, Kundenverhalten, Nachwuchs und Fachkräfte, Technologie – wer Schritt halten und die Zukunft des Unternehmens aktiv gestalten will, braucht eine gute Strategie. Sie ist wie ein Kompass und gibt die nötige Orientierung bei wichtigen Entscheidungen.

Dabei kommt es nicht auf die Unternehmensgröße an. Handwerk und Strategie passen gut zusammen, auch wenn diese Fragen im Tagesgeschäft häufig zu kurzkommen.

Mit unserer Veranstaltung im Rahmen der Roadshow Strategieoffensive wollen wir Ihnen Anregungen zur strategischen Unternehmensführung geben. Die Referenten Clemens Richard Adam und Markus Klimesch zeigen, wie Strategie im Handwerk funktioniert. Im Anschluss geben vier Unternehmer aus der Region einen Einblick in ihre Praxis. Schließlich erfahren Sie, wie Sie von unserem Beratungsangebot profitieren können.

Roadshow Strategieoffensive Handwerk 2025
Mit Strategie zum Erfolg
23. Juli 2019, 18 bis 22 Uhr
Sparkassen Carré Tübingen, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Programm

18.30 Uhr

Begrüßung und Grußworte

Harald Herrmann
Präsident der Handwerkskammer Reutlingen

Dr. Hans-Joachim Hauser
Leiter der Abteilung Mittelstand beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

19.00 Uhr

Strategie im Handwerk – geht das?

Clemens Richard Adam
Vertriebsberater und Buchautor

Markus Klimesch
"Talente Magnet" und Personalexperte

20.15 Uhr

"Strategie-Chat" - Unternehmer aus der Region plaudern aus dem Nähkästchen

Roman Geiselhart
Geschäftsführer Anton Geiselhart GmbH & Co. KG

Kristin Maier-Müller
Geschäftsführerin G. Maier Elektrotechnik GmbH

Reiner Stauss
Geschäftsführer Solera GmbH

Christoph Unger
Geschäftsführer Christoph Unger GmbH & Co. KG

Moderation: Sylvia Weinhold, Handwerkskammer Reutlingen

20.45 Uhr

Beratungskonzepte für erfolgreiche Unternehmer

Martin Träuble
Projektleiter Strategien und Geschäftsmodelle BWHM GmbH

Sylvia Weinhold
Geschäftsführerin Unternehmensberatung Handwerkskammer Reutlingen

Laura Holder
Personalberaterin Handwerkskammer Reutlingen

21.00 Uhr

Netzwerken und Ausklang

Anmeldung zur Veranstaltung

Datenschutzhinweis

Für die Veranstaltungsorganisation benötigen wir einige Angaben von Ihnen, wie etwa Name und Kontaktdaten, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können. Sie müssen nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Veranstaltungsorganisation erforderlich sind. Sollten Sie uns die notwendigen Informationen nicht zur Verfügung stellen, dürfen wir die von Ihnen gewünschte Geschäftsbeziehung nicht aufnehmen oder fortsetzen. Weitere Angaben können im Anmeldeformular von Ihnen freiwillig getätigt werden. Weitergehende Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und insbesondere zu Ihren Rechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. * Pflichtfelder

Die Initiative Handwerk 2025

Dialog und Perspektive Handwerk 2025 ist ein Projekt des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau und des Baden-Württembergischen Handwerkstages in Kooperation mit den Handwerkskammern und den Landesinnungs- und Fachverbänden Baden-Württembergs.

 www.handwerk2025.de

Ansprechpartner

Weinhold, Sylvia

07121 2412-133