1. Verbraucherstreitschlichtung: Neue Informationspflichten für Betriebe

Erst soll ein Schlichtungsversuch unternommen werden, bevor Verbraucher den Rechtsweg beschreiten – das ist die Idee des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes. Für die meisten Unternehmer ist die Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren freiwillig. Anders sieht es bei den Informationspflichten aus. Diese werden zum 1. Februar 2017 deutlich erweitert.
 Mehr ...

2. Werbeträger: Handwerk in der Region 2017

Die Handwerkskammer hat erneut gemeinsam mit Tageszeitungen aus der Region ein Paket geschnürt, damit Sie Ihren Betrieb in einer hochwertigen Beilage im Magazin-Format präsentieren können. Die zwölfte Ausgabe von „Handwerk in der Region“, die am 10. März 2017 erscheint, enthält die gemeldeten freien Lehrstellen, Beiträge über Auszubildende, Gründer und etablierte Handwerker sowie Verbrauchertipps.
 Mehr ...

3. Nachwuchswerbung: Die wichtigsten Ausbildungsmessen in der Region

Ausbildungsmessen sind eine gute Gelegenheit, das eigene Unternehmen bei der Berufswahl von Jugendlichen ins Spiel zu bringen und Kontakte zu künftigen Auszubildenden zu knüpfen. Wir haben die wichtigsten Termine in der Region zusammengestellt.
 Mehr ...

4. Messen: Einladung zum kostenlosen Besuch der IHM

Aufgrund der besonderen Relevanz für Handwerker aller Branchen laden die Standortagentur Tübingen-Reutlingen-Zollernalb GmbH und die Handwerkskammer Reutlingen Handwerker aus der Region Neckar-Alb ein, am 10. März 2017 kostenlos mit zur kommenden IHM zu fahren.
 Mehr ...