Ausbildungsberatung

Ausbildungsberatung, Foto: handwerksksmmer.de

Foto: handwerkskammer.de

Für Azubis und Betriebe

Man kann nicht alles wissen, und manchmal ist es gut, wenn man sich bei Problemen im Ausbildungsalltag an eine kundige und neutrale Stelle wenden kann. Die Ausbildungsberater der Handwerkskammer sind Ansprechpartner für Auszubildende und Betriebe zu allen Fragen rund um die Ausbildung.

Unsere Berater informieren und beraten umfassend über Anforderungen und Voraussetzungen, die für eine Ausbildung im Handwerk erforderlich sind sowie über die Inhalte der jeweiligen Ausbildungsberufe.

In Konfliktfällen sind sie kompetente Ansprechpartner, um zwischen Betrieb, Lehrling und Schule zu vermitteln und gemeinsam für beide Seiten gangbare Lösungen zu finden.

Themen:

  • Rechtsfragen der Berufsausbildung
  • Abkürzung der Ausbildungszeit vor Beginn der Ausbildung
  • Verlängerung der Ausbildungszeit
  • Vorzeitige Zulassung zur Abschluss- und Gesellenprüfung
  • Zwischen-, Abschluss- und Gesellenprüfung

  Ansprechpartner

Michael Wittich
Telefon 07121 2412-265
Telefax 07121 2412-426
michael.wittich[at]hwk-reutlingen.de

Ulrike Brethauer
Telefon 07121 2412-267
Telefax 07121 2412-426
ulrike.brethauer[at]hwk-reutlingen.de