Ausbildungsplätze & Praktika finden


Die Börsen

Hier finden Sie kontinuierlich aktualisierte freie Lehr- und Praktikumsstellen aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb: 

 

Die ultimative App: Das Lehrstellenradar

Das Lehrstellenradar bringt Ihnen alle freien Lehrstellen und Praktikkumsplätze direkt aufs Smartphone. Die kostenfreie App ist für die Betriebssysteme iOS und Android verfügbar.

Lehrstellenradar 2.0


Betriebe können freie Lehr- und Praktikumsstellen hier eintragen:

Informationen zur Ausbildung im Handwerk in elf Sprachen

Seit 1. Mai 2011 gilt die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit in Deutschland auch für Bürger der EU-Beitrittsstaaten aus Mittel- und Osteuropa: Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Das eröffnet Staatsangehörigen dieser Länder die Möglichkeit, eine berufliche Ausbildung in Deutschland zu beginnen. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) stellt deshalb Informationen zur Ausbildung im Handwerk in elf Sprachen zur Verfügung.

  Diese Informationen finden Sie hier.

Meldungen aus dem Bereich Ausbildung

17.10.2017

Handwerk first

Die Faszination an Materialien wie zum Beispiel Holz oder Lebensmittel, ein allgemeines Interesse an Technik oder die kreativen Möglichkeiten – das sind die Hauptgründe für Abiturienten, eine Ausbildung im Handwerk zu beginnen. Das ist das Ergebnis e...mehr lesen

17.10.2017

Mehr Sicherheit im Umgang mit Geld

Cash-Kurs für Azubis - so der Titel einer Veranstaltungsreihe im November der Jugend-Schulden-Beratung Tübingen. mehr lesen

10.10.2017

Mirlinda Fetahi ist Lehrling des Monats Oktober 2017

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Mirlinda Fetahi aus Freudenstadt im Oktober als „Lehrling des Monats“ ausgezeichnet. Die 24-Jährige wird beim Friseurbetrieb Kathrin Mockler in Baiersbronn im dritten Lehrjahr zur Friseurin ausgebildet.mehr lesen

28.09.2017

Broschüre über restaurierendes Handwerk erschienen

Die Vielfalt des restaurierenden Handwerks stellt eine soeben erschienene Broschüre sehr anschaulich dar. Erstmals gibt es damit eine Übersicht nicht nur der Tätigkeitsbereiche, sondern auch über die unterschiedlichen Qualifikationsstufen und Bildung...mehr lesen

22.09.2017

Die besten Nachwuchskräfte im Kammerbezirk

Die besten Auszubildenden des Jahrgangs 2017 im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen stehen fest: 86 Gesellinnen und Gesellen aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Tübingen, Sigmaringen und Zollernalb sind Sieger des diesjährigen Leistungswe...mehr lesen