Ausbildungsplätze & Praktika finden


Die Börsen

Hier finden Sie kontinuierlich aktualisierte freie Lehr- und Praktikumsstellen aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb: 

 

Die ultimative App: Das Lehrstellenradar

Das Lehrstellenradar bringt Ihnen alle freien Lehrstellen und Praktikkumsplätze direkt aufs Smartphone. Die kostenfreie App ist für die Betriebssysteme iOS und Android verfügbar.

Lehrstellenradar 2.0


Betriebe können freie Lehr- und Praktikumsstellen hier eintragen:

Ein kurzes Erklär-Video zur Dualen Ausbildung:

Informationen zur Ausbildung im Handwerk in elf Sprachen

Seit 1. Mai 2011 gilt die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit in Deutschland auch für Bürger der EU-Beitrittsstaaten aus Mittel- und Osteuropa: Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Das eröffnet Staatsangehörigen dieser Länder die Möglichkeit, eine berufliche Ausbildung in Deutschland zu beginnen. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) stellt deshalb Informationen zur Ausbildung im Handwerk in elf Sprachen zur Verfügung.

  Diese Informationen finden Sie hier.

Meldungen aus dem Bereich Ausbildung

04.12.2018

Bundesweit ausgezeichnet

Beim bundesweiten Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks haben die Junghandwerker aus der Region hervorragend abgeschnitten. Von den 16 Teilnehmern aus dem Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen schafften es zehn unter die Top-Drei. Sechs Geselli...mehr lesen

03.12.2018

Neue Tarifverträge für die Friseurbranche in Baden-Württemberg

Ab dem 1. September 2018 verdienen Auszubildende im Friseurhandwerk durchschnittlich 30 Prozent mehr.mehr lesen

22.11.2018

Wann endet rechtlich eine Ausbildung?

Mit dem Bestehen der Gesellenprüfung, genauer mit der Bekanntgabe des erfolgreichen Prüfungsergebnisses haben Auszubildender und Ausbildender das Ziel, nämlich das Ende der Ausbildung, erreicht. Vom Prüfungsausschuss wird eine Bescheinigung ausgestel...mehr lesen

14.11.2018

Sophie von Manowski ist Lehrling des Monats November 2018

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Sophie von Manowski aus Rottenburg im November als „Lehrling des Monats“ ausgezeichnet. Die 22-Jährige wird bei der Schramm GmbH in Tübingen im dritten Lehrjahr zur Fahrzeuglackiererin ausgebildet. mehr lesen

31.10.2018

Auszubildende aus der Region sind landesweit spitze

Beim Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks haben die Nachwuchskräfte im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen auf Landesebene hervorragend abgeschnitten. Die Junggesellinnen und Junggesellen erreichten 16 erste Plätze, vier zweite und sechs dri...mehr lesen