Unternehmensberatung

Die gründliche und umfassende Vorbereitung einer Existenzgründung, aber auch die ständige Überprüfung der eigenen unternehmerischen Tätigkeit sind Basis für einen dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg.

Im Rahmen ihrer betriebswirtschaftlichen Beratung bieten die kompetenten Spezialisten der Handwerkskammer Reutlingen den Mitgliedsunternehmen sowie interessierten Existenzgründern eine umfassende betriebswirtschaftliche Information und Beratung.Dabei werden alle Bereiche von der Existenzgründungsberatung über die realistische Beurteilung der Marktchancen bis hin zu Finanzierungsfragen abgedeckt.

Unser Beratungsangebot für Gründer und Unternehmer

 

Planen & kalkulieren

Die Auftragskalkulation

Den Preis nur grob über den Daumen zu schätzen oder sich lediglich an den Preisen der Konkurrenz zu orientieren, ist zu wenig. Kalkulation im Dienstleistungsbereich und im Handwerk bedeutet, den Preis für die Leistung (produktive Stunde) anhand der voraussichtlichen betrieblichen Kosten und der Produktivität zu bestimmen.

  Die Betriebsberater der Handwerkskammer Reutlingen haben die Grundzüge der Auftragskalkulation in aller Kürze zusammengestellt.

Controlling im Handwerk

Die Unternehmer in Klein- und Mittelbetrieben sind „Meister ihres Fachs“. Sie kümmern sich aber oft immer noch viel zu wenig um die kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Seiten der Betriebsführung. Kein Wunder, dass häufig keine oder nur unzureichende Zahlen zur Unternehmenssituation vorliegen oder dass die vorliegenden Zahlen nicht ausreichend interpretiert oder beachtet werden. Controlling findet im Handwerk leider sehr oft nicht oder nur unzureichend statt.

  Wir haben für Sie die wichtigsten Grundlagen zusammengestellt. Das vierseitige PDF-Dokument können Sie hier herunterladen.

Tipps zur Kosteneinsparung

Es gibt immer Gründe, sich mit den Kosten im Unternehmen zu beschäftigen. Nicht nur in Krisensituationen. Auch bei guter Auftragslage lohnt es sich, die Kostenrechnung genauer unter die Lupe zu nehmen. In vielen Fällen lassen sich schon ohne großen Aufwand, beachtliche Einsparungen erzielen.

Einige Anregungen und Tipps haben die Betriebsberater der Handwerkskammer Reutlingen in einer Liste zusammengestellt. Darunter große und kleine Positionen. Die Vorschläge behandeln den Material- und Wareneinkauf und die Finanzierungsstruktur ebenso wie die Energiekosten und den Fuhrpark sowie den Bereich Werbung und Marketing.

  Tipps zur Kosteneinsparung

 

Fördermöglichkeiten

Im Folgenden geben wir einen Überblick über die aktuellen Förderungsprogramme. Weitere Auskünfte erteilen die Fachleute der Handwerkskammer, sie geben auch die erforderlichen Stellungnahmen und Gutachten für die Antragstellung bei Landeskreditbank, Ausgleichsbank und Bürgschaftsbank ab.

Links zu weiter führenden Informationen:
 

Ansprechpartner

Bezler, Barbara

07121 2412-144

 

Müller, Carolyn

07121 2412-131

 

Romer, Sabine

07571 7477-50

 

Seeger, Daniel

07121 2412-142

 

Vrzina, Hrvatin

07121 2412-134

 

Weinhold, Sylvia

07121 2412-133