Web-Seminare für Handwerker

Foto: contrastwerkstatt / Fotolia


Wissenstransfer, kostenlos und wo Sie wollen

Die Zukunft ist digital! Deshalb bieten unsere Experten zahlreiche kostenfreie Web-Seminare an, bei denen Sie ganz bequem aus dem eigenen Büro dabei sein können. Gemeinsam mit dem Digitallotsen Handwerk und Handwerk International Baden-Württemberg informieren Beraterinnen und Berater der baden-württembergischen Handwerkskammern sowie externe Experten in den einstündigen Seminaren über wichtige Themen für Handwerksbetriebe.

Ganz ohne Anreise und Parkplatzsuche können Sie bei den Seminaren dabei sein. Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC oder ein Tablet. Den Ton hören Sie entweder über den Lautsprecher oder über ein Headset. Über einen Chat können Sie dem Referenten direkt Ihre Fragen stellen und Feedback geben.

Auch wenn Sie keine Zeit haben, live dabei zu sein, erhalten Sie als angemeldeter Teilnehmer die Unterlagen im Anschluss per E-Mail.

Themen und Termine

Die Web-Seminare dauern jeweils eine Stunde. Bitte melden Sie sich für das jeweilige Thema auf den verlinkten Seiten an. Dort finden Sie auch weitere Informationen zur jeweiligen Veranstaltung.
 

 Thema

 Datum

 Uhrzeit

Geldwäschegesetz – was bringen die geplanten Änderungen?

Derzeit laufen die parlamentarischen Beratungen zum Gesetz zur Änderung des Transparenz-Finanzinformationsgesetzes, kurz: Geldwäschegesetz, das am 1. August 2021 in Kraft treten soll. Das Seminar informiert anhand zahlreicher Fallbeispiele über die rechtlichen Anforderungen sowie die Meldepflichten für Unternehmer und Gesellschaften.

  zur Anmeldung

25.06.2021

10:00

Traumberuf Handwerk

Im Handwerk kommt es nicht darauf an, wo Du herkommst, sondern wo Du hinwillst. Wer einen Traumberuf sucht, findet ihn in den über 130 Ausbildungsberufen im Handwerk. Lust mehr zu hören? Dann meldet Euch an, hört zu, lasst Euch inspirieren und findet Euren Weg in eine Ausbildung mit Zukunftspotential.

  zur Anmeldung

06.07.2021

14:00

Internationale Fachkräfte integrieren - Active Sourcing & Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Mit dem Web-Seminar wollen wir Handwerksunternehmen informieren, wie sie sich durch Active Sourcing zum Beispiel über Netzwerke wie LinkedIn als Arbeitgeber besser platzieren und Fachkräfte gewinnen können.

  zur Anmeldung

07.07.2021

11:00

Mehr Netto vom Brutto

Bei einer Gehaltserhöhung stößt man in der Regel auf das Problem, dass nach Abzug von Steuern und Sozialabgaben schon bei Durchschnittsverdienern gerade einmal die Hälfte der Gehaltserhöhung beim Arbeitnehmer ankommt. In dem Online-Seminar wird das A – Z der wichtigsten steuerfreien bzw. steueroptimierten Zuwendungen an Arbeitnehmer - von Tankgutscheinen und (E-)Firmenwagen über Kindergartenzuschüsse – vorgestellt und anhand von Beispielen erläutert. Beginn des rund einstündigen Online-Seminars mit Frau Dipl. oec. Andrea Schmid-Förster vom Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg e.V. am 13. Juli 2021 ist um 16.00 Uhr.

  zur Anmeldung

13.07.2021

16:00

Vom Hörsaal ins Handwerk - Karrierechancen mit dem Bachelor Professional

Sie sind unsicher, ob ein Studium (noch) das Richtige ist? Sie zweifeln an Ihrer Entscheidung, mit einem Studium Ihre berufliche Karriere zu beginnen? In diesem Seminar bekommen Sie erste Tipps, wie Sie im Handwerk in eine erfolgreiche Zukunft starten können!

  zur Anmeldung

20.07.2021

15:30

Warum Handwerker cool und YouTuber out sind!

Ein YouTuber zu sein ist heute hip und ein Berufswunsch vieler junger Menschen. Aber ist es etwas Langfristiges, mit dem ein Leben lang der Lebensunterhalt gesichert werden kann? Warum nicht die eigenen YouTube-Erfahrungen mit in den Handwerksbetrieb einbringen? Weshalb ist eine Karriere im Handwerk attraktiv und was gibt es für Möglichkeiten einer beruflichen Karriere im Handwerk? r

  zur Anmeldung

21.07.2021

11:00

Online Workshop: Mitarbeiter finden

Wer sich in Zeiten des Fachkräftemangels im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter und motivierte Auszubildende gegen die Konkurrenz behaupten will, der muss sich nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig und strategisch mit dem Thema Personalgewinnung beschäftigen. Dabei steht die sogenannte Candidate Journey im Vordergrund. Der Workshop ist für Sie kostenlos. Bitte beachten Sie, dass eine max. Teilnehmeranzahl von 6 Personen möglich ist. Falls der Workshop bei Ihrer Anmeldung bereits voll ist, kontaktieren Sie Laura Holder von der Handwerkskammer Reutlingen unter laura.holder@hwk-reutlingen.de. Wir werden eine Warteliste anlegen.

  zur Anmeldung

21.07.2021

14:00

Warum Handwerker cool und YouTuber out sind!

Ein YouTuber zu sein ist heute hip und ein Berufswunsch vieler junger Menschen. Aber ist es etwas Langfristiges, mit dem ein Leben lang der Lebensunterhalt gesichert werden kann? Warum nicht die eigenen YouTube-Erfahrungen mit in den Handwerksbetrieb einbringen? Weshalb ist eine Karriere im Handwerk attraktiv und was gibt es für Möglichkeiten einer beruflichen Karriere im Handwerk?

  zur Anmeldung

21.07.2021

16:00

Ansprechpartner

Holder, Laura

07121 2412-132

 

Weinhold, Sylvia

07121 2412-133