03.04.2020

Abgesagt: Europäische Tage des Kunsthandwerks

An den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks ETAK öffnen Kunsthandwerker und Kreativschaffende aus 21 europäischen Ländern ihre Werkstätten, Ateliers und Galerien.

Besucher erhalten so die Möglichkeit, eine spannende Entdeckungsreise durch die regionale Kreativszene zu unternehmen.

Die teilnehmenden Kunsthandwerker und Kreative zeigen einen Querschnitt durch das Kunsthandwerk: Schals und Bekleidung aus selbst gewebten oder gefilzten Textilien, Kissen, Taschen, Schmuck oder Skulpturen. Geschnitztes, Geschmiedetes, Gedrechseltes aus Holz, Metall, Stein oder Papier – die Vielfalt ausgefallener Handwerkstechniken ist faszinierend.

Der Blick hinter die Kulissen macht Handwerk erlebbar. Interessierte können mit den Gestaltern direkt ins Gespräch kommen, in Workshops ihre eigene Kreativität entdecken oder bei Führungen und Ausstellungen vielfältige Details interessanter Gewerke entdecken.

Wann? Freitag, 3. April 2020 bis Sonntag, 5. April 2020.

Uhrzeit? Je nach Veranstaltungsort zwischen 10 Uhr und 18 Uhr.

Wo? Offene Werkstätten in ganz Baden-Württemberg und ganz Europa.

Auf www.kunsthandwerkstage.de gibt es eine Übersicht aller teilnehmenden Werkstätten und Handwerker mit den genauen Öffnungszeiten und Anfahrtsinformationen.