28.10.2015

Ausstellung „Frauen in Führung“

Erfolgreiche Unternehmerinnen aus dem Nordschwarzwald stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung vom 14. bis 25 November im Pforzheimer Reuchlinhaus.

Frauen sind auf dem Vormarsch. Rund 30 Prozent aller Kleinbetriebe im Nordschwarzwald wird heute von einer Frau geführt. Jeder fünfte Handwerksbetrieb hat eine Chefin.

Die Ausstellung „Frauen in Führung“ stellt 20 von ihnen in Bild und Wort vor. Sie sind erfolgreiche Unternehmerinnen aus Pforzheim, dem Enzkreis sowie den Kreisen Calw und Freudenstadt und arbeiten in Kreativberufen oder in der Metallverarbeitung, im Handwerk oder im Dienstleistungsbereich.

Die Wanderausstellung ist Teil des Projekts „Erfolgreiche Unternehmerinnen in der Region Nordschwarzwald“ der Gleichstellungsbeauftragten und der Wirtschaftsförderung der Stadt Pforzheim. Die Handwerkskammer Reutlingen gehört zu den Kooperationspartnern.

Ausstellung „Frauen in Führung“
14. bis 25. November 2015
Schmuckmuseum Reuchlinhaus, Foyer
Jahnstraße 42, 75173 Pforzheim

Täglich 10 bis 17 Uhr, montags geschlossen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Alle Interessierten sind ebenfalls zur Ausstellungseröffnung am 13. November 2015  eingeladen. Die Vernissage beginnt um 17 Uhr.

Bitte melden Sie sich bis zum 3. November beim Büro der Gleichstellungsbeauftragten an: gleichstellung[at]stadt-pforzheim.de.

Ansprechpartnerin ist Sylvia Weinhold, Telefon 07121 2412-133, E-Mail: sylvia.weinhold[at]hwk-reutlingen.de.