Aktuelle Pressemitteilungen

10.06.2021

Mehr Ausbildungsverträge als im Vorjahr

Nachwuchssorgen im Handwerk existieren eine Weile schon. Einerseits gibt es generell immer weniger Schulabgänger, andererseits erscheinen vielen jungen Leuten Handwerksberufe nicht mehr attraktiv genug. Neben dem demografischen Wandel hat auch die Co...mehr lesen

08.06.2021

Handwerkskammer erfolgreich bei Impfmodell für kleinere Handwerksbetriebe

Viele noch ungeimpfte Handwerkerinnen und Handwerker in der Region sind täglich in engem Kontakt mit ihren Kunden. Dabei können trotz der vielerorts stattfindenden Testungen sowie guter und erprobter Hygienekonzepte durch die handwerkliche Leistungse...mehr lesen

08.06.2021

Videokonferenzen und der Datenschutz: Tipps für Betriebe

Online-Meetings gehören längst zum beruflichen Alltag. So nützlich und unkompliziert Zoom und Microsoft Teams auch sind, es fallen eine Menge Daten an. Der ZDH informiert über die rechtlichen Standards und hat Muster für Betriebe erarbeitet.mehr lesen

07.06.2021

Das regionale Handwerk in Zahlen

Die neueste Ausgabe von "Zahlen, Daten, Fakten" der Handwerkskammer Reutlingen enthält aktuelle Daten über das Handwerk in der Region und stellt das Dienstleistungsangebot der Kammer vor. mehr lesen

04.06.2021

Web-Seminare rund um die Ausbildung im Handwerk

Die Monate Juni und Juli 2021 stehen in der Handwerkskammer ganz im Zeichen der Ausbildung. Alles was Schülerinnen und Schüler, Jugendliche, Eltern oder Studienabbrecherinnen und -abbrecher interessiert, wird in kurzweiligen und interessanten Online-...mehr lesen

02.06.2021

Jonas Klink ist Lehrling des Monats Juni

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Jonas Klink aus Münsingen als „Lehrling des Monats Juni“ ausgezeichnet. Der 20-Jährige wird bei der Gerhard Leicht GmbH im dritten Lehrjahr als Anlagenmechaniker SHK ausgebildet. mehr lesen

01.06.2021

Initiative zur Verteilungsgerechtigkeit von Impfstoffen

Die derzeitige Debatte zu einer möglichst raschen Durchimpfung der Bevölkerung der Bundesrepublik ist seitens der Politik beim Blick auf die Erwartungshaltung und die Möglichkeiten der Unternehmen der Wirtschaft sehr stark auf größere Betriebe fixier...mehr lesen

25.05.2021

Sozialbeiträge: Vereinfachte Stundung nochmals verlängert

Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) hat die Möglichkeiten zur unbürokratischen Beitragsstundung für Arbeitgeber und Selbstzahler nochmals verlängert.mehr lesen

06.05.2021

Alexander Nestle zum Sachverständigen bestellt

Alexander Nestle aus Waldachtal wurde von der Handwerkskammer Reutlingen als Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt.mehr lesen

05.05.2021

Manuel Krohmer ist Lehrling des Monats Mai

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Manuel Krohmer aus Hülben als „Lehrling des Monats Mai“ ausgezeichnet. Der 21-Jährige wird bei der SchwörerHaus KG in Hohenstein im zweiten Lehrjahr zum Tischler ausgebildet.mehr lesen

04.05.2021

Land verlängert Krisenberatung Corona

Der Ministerrat hat die Verlängerung des Hilfsprogramms bis zum 30. September 2021 beschlossen. Gefördert werden bis zu vier Beratungstage, um kleine und mittlere Betriebe bei der Bewältigung der Corona-Folgen zu unterstützen. mehr lesen

04.05.2021

Handwerkskammer begrüßt geänderte Corona-Auflagen für Friseursalons: Selbsttest genügt

Nachdem die durch die Notbremse beschlossenen Einschränkungen bei Friseurdienstleistungen bei sehr vielen Salonbesitzerinnen und Salonbesitzern Unmut ausgelöst haben, wurden die Regeln zum 3. Mai 2021 gelockert. mehr lesen

03.05.2021

Stressmanagement: Kostenloses Training für Führungskräfte

Zu viel Stress macht auf Dauer krank. Ein Stressmanagementtraining für Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen vermittelt Einsichten und Techniken, die Risiken für sich und andere zu erkennen und gegenzusteuern.mehr lesen

27.04.2021

Das Handwerk bleibt zuversichtlich

Nach einem schwierigen Jahresauftakt setzen die Handwerksbetriebe in der Region ihre Hoffnungen auf das zweite Quartal. Laut der jüngsten Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Reutlingen erwarten 41 Prozent der Betriebe eine bessere Geschäftslage in ...mehr lesen

26.04.2021

Kleines Plus an Ausbildungsneuverträgen in 2020

Angesichts schwieriger Rahmenbedingungen im Pandemiejahr 2020 fällt die Ausbildungsbilanz in den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb erfreulich aus. 1.784 junge Frauen und Männer haben im vergangenen Jahr eine A...mehr lesen

21.04.2021

Corona: Warum sich eine Dokumentation lohnen könnte

Die nächste Prüfung oder Nachschau kommt bestimmt. Eine Übersicht der Corona-Auflagen und der Folgen im Unternehmern kann dann helfen, Sachverhalte aufzuklären, die mitunter Jahre zurückliegen. Der ZDH hat hierzu eine Orientierungshilfe erarbeitet.mehr lesen

21.04.2021

Handwerkskammer für mehr Schnelltestzentren im ländlichen Raum

Die durch die Notbremse beschlossenen Einschränkungen, vor allem bei Friseurdienstleistungen, lösen zurzeit bei vielen Salonbesitzerinnen und Salonbesitzern Ratlosigkeit und Sorgen aus. Für den Besuch muss nämlich ein tagesaktueller negativer Covid-1...mehr lesen

20.04.2021

Corona-Tests in Betrieben – Service der Kammer

Die Bundesregierung nimmt Arbeitgeber in die Pflicht, ein Testangebot in den Unternehmen aufzubauen. Das Testangebot ist nicht gleichzusetzen mit einer Testpflicht. Beschäftigten steht es frei, das Angebot wahrzunehmen – oder nicht. Die Kosten sind –...mehr lesen

08.04.2021

Kundenkontakte dokumentieren – worauf Betriebe achten müssen

Um Infektionswege besser nachverfolgen zu können, müssen Betriebe die Daten ihrer Kunden erfassen. Welche Regeln dafür gelten, erläutert ein Merkblatt.mehr lesen

08.04.2021

Xenia Schmähling ist Lehrling des Monats

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Xenia Schmähling aus Tübingen als „Lehrling des Monats April“ ausgezeichnet. Die 24-Jährige wird bei der Metzgerei Oskar Zeeb GmbH als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Fachrichtung Fleischerei, ausgebildet....mehr lesen