Handwerksorganisationen & Partner

Organisationen des Handwerks

Eine lange Tradition

Die Organisation des Handwerks hat eine lange Tradition, die mit den Zünften ihren Anfang nahm. Heute steht die Handwerksstruktur auf zwei Säulen: Handwerkskammern und Innungen.

Die 53 Handwerkskammern in Deutschland sind die gesetzliche Vertretung aller deutschen Handwerker. Für die selbstständigen Handwerker besteht eine Pflichtmitgliedschaft in der für sie zuständigen Handwerkskammer (Bezirksebene).

In der Handwerksordnung sind die hoheitlichen Aufgaben einer Handwerkskammer, wie das Führen der Handwerks- und Lehrlingsrolle, die Regelung der beruflichen Bildung oder das Sachverständigenwesen festgelegt.

Darüber hinaus vertritt die Handwerkskammer die Interessen ihrer Mitglieder und die Darstellung des Handwerks in Politik und Öffentlichkeit. Dazu kommen unterschiedlichste Dienstleistungen, die für die Mitgliedbetriebe meistens kostenlos angeboten werden.


Die Organisationsstruktur des Handwerks - vom einzelnen Betrieb bis hin zur Bundesebene.

Die Innungen bilden den Zusammenschluss der einzelnen Handwerksberufe. Durch die Innungen werden vor allem die berufsspezifischen Belange vertreten und gemeinsame gewerblichen Interessen der Innungs-Mitglieder gefördert.

Auch bei der Lehrlingsausbildung wirken die Innungen mit. Die Mitgliedschaft bei einer Innung ist freiwillig (Kreisebene). Alle Innungen einer Stadt, eines Landkreises oder einer bestimmten Region bilden zusammen eine Kreishandwerkerschaft.

Sowohl bei den Handwerkskammern als auch bei den Innungen gibt es Zusammenschlüsse auf Landes- und Bundesebene, wie den Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT) und den Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin auf Seiten der Handwerkskammern.  

Links zu den überregionalen Organisationen finden Sie hier.

Wichtige Teile einer funktionierenden Handwerksorganisation

Das machen die fünf Kreishandwerkerschaften

Im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen gibt es fünf Kreishandwerkerschaften als wichtiger Mosaikstein innerhalb einer funktionierenden Selbstverwaltungsorganisation des Handwerks.

Sie haben die Aufgabe die Gesamtinteressen des selbständigen Handwerks und des handwerksähnlichen Gewerbes sowie die gemeinsamen Interessen der Handwerksinnungen ihres Bezirkes wahrzunehmen.

Außerdem unterstützen die Kreishandwerkerschaften die Innungen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben, wobei die KHS meist auch deren Geschäfte als Innungsgeschäftsstelle führen.

Die Kreishandwerkerschaften sind als Körperschaft des öffentlichen Rechts rechtlich selbständig und damit dem Handwerk als Ganzes verpflichtet.

Das Gebiet der Handwerkskammer Reutlingen.

Die Kreishandwerkschaften (KHS) werden jeweils von den Handwerksinnungen gebildet, die ihren Sitz im entsprechenden Landkreis Sitz haben. Oberstes Organ der KHS sind die Mitgliederversammlung (oft einfach Obermeister- oder Delegiertenversammlung genannt), eventuell auch Ausschüsse, die von der Mitgliederversammlung gewählt werden.

Die Mitgliederversammlung besteht mindestens aus je einem Vertreter dieser Mitgliedsinnung und entsprechend der Innungsgröße aus weiteren Delegierten. Die Mitgliederversammlung wählt aus ihrer Mitte den Kreishandwerksmeister als deren Vorsitzenden und einen Vorstand.

Die Innung fördert Handwerksinteressen

Aufgabe der Handwerksinnungen ist es, die gemeinsamen gewerblichen Interessen selbständiger Handwerker des gleichen Handwerks oder solcher Handwerke, die sich fachlich oder wirtschaftlich nahestehen, zu fördern und zu unterstützen. Organe der Innung sind die Innungsversammlung, der Vorstand und die Ausschüsse. Vertreten wird die Innung durch den oder die gewählte(n) Obermeister(in).

Nach der Handwerksordnung haben die Innungen noch weitere wichtige Aufgaben, wie die Beratung ihrer Mitglieder in arbeits-, tarif- und sozialrechtlichen Fragen. Die Innungen bzw. deren Zusammenschlüsse auf Landes- und Bundesebene (Fachverbände), können Tarifverträge abschließen. Seit jeher erfüllen sie die Aufgabe, die Gemeinschaft der selbständigen Handwerksmeister in einer Berufsgruppe zu stärken, das Genossenschaftswesen zu fördern, den Gemeingeist und die Berufsehre zu pflegen.

Kreishandwerkerschaft Freudenstadt

Hier finden Sie uns im "Haus des Handwerks": Wallstraße 10, 72250 Freudenstadt
Telefon 07441 8844-0; Telefax 07441 8844-33,
E-Mail: info[at]handwerk-fds.de
Internet: http://www.handwerk-fds.de

Bezirk: Landkreis Freudenstadt
Kreishandwerksmeister: Alexander Wälde
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Unsere Sprechzeiten:
Montag - Freitag 8.00-12.00 und 13.30-16.00 Uhr

Hinweis: Soweit nicht anders angegeben, sind Geschäftsführung und Bezirk der im folgenden aufgeführten Innungen mit der Kreishandwerkerschaft Freudenstadt gleich. Die Damen und Herren Obermeister sind über die Kreishandwerkerschaft zu erreichen.

Die Innungen der Kreishandwerkerschaft Freudenstadt

Bäckerinnung Freudenstadt

Obermeister: Roland Plaz
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Bauinnung Freudenstadt

Obermeister: Volker Nübel
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Dachdeckerinnung Freudenstadt

Bezirk: Gebiet der Handwerkskammer Reutlingen sowie die Landkreise Calw, Rottweil und Tuttlingen
Obermeister: Otto Peetz jun.
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Elektroinnung Freudenstadt

Obermeister: Utz Schneider
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Friseurinnung Freudenstadt

Obermeister: Alexander Wälde
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Glaserinnung Freudenstadt

Obermeister: Michael Weber
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Kachelofen- und Luftheizungsbauerinnung Freudenstadt

Bezirk: Gebiet der Handwerkskammer Reutlingen und Landkreis Calw
Obermeister: Norbert Arnold
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Konditoreninnung Freudenstadt

Bezirke: Landkreise Freudenstadt und Calw
Obermeister: Jürgen Seibold
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Kraftfahrzeugmechaniker-Innung Freudenstadt-Calw

Bezirke: Landkreise Freudenstadt und Calw
Obermeister: Friedrich Barth
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Maler- und Lackierer-Innung Freudenstadt

Obermeister: Markus Schwarz
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Innung des Metallhandwerks Freudenstadt

Obermeister: Raimund Pfeffer
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Metzger-Innung Freudenstadt

Obermeister: Uwe Wiedmaier
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Raumausstatterinnung Freudenstadt

Obermeister: Matthias Ruoff
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Innung Sanitär und Heizung Freudenstadt

Obermeister: Andreas Merz
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Schreinerinnung Freudenstadt

Obermeister: Robert Züfle
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Stuckateurinnung Freudenstadt

Obermeister: Martin Rauter
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Zimmererinnung Freudenstadt

Obermeister: Dieter Stahl
Geschäftsführer: Siegfried Dreger

Kreishandwerkerschaft Reutlingen

Hier finden Sie uns: Lindachstraße 37, 72764 Reutlingen
Telefon 07121 2697-0, Telefax 07121 2697-80,
E-Mail: info[at]khs-reutlingen.de
Internet: http://www.khs-reutlingen.de 

Bezirk: Kreis Reutlingen
Kreishandwerksmeister: Dieter Laible (Friseurmeister)
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann (Dipl.-Verwaltungswirt FH)

Unsere Sprechzeiten:
Montag - Mittwoch 7:30-12:00 und 13:30-17:00 Uhr,
Donnerstag 7:30-12:00 Uhr und 13:30-18:30 Uhr,
Freitag 7:30 Uhr-12:30 Uhr

Hinweis: Soweit nicht anders angegeben, sind Geschäftsführung und Bezirk der im folgenden aufgeführten Innungen mit der Kreishandwerkerschaft Reutlingen gleich. Die Damen und Herren Obermeister sind über die Kreishandwerkerschaft zu erreichen.

Die Innungen der Kreishandwerkerschaft Reutlingen

Augenoptiker-Innung Baden-Württemberg

Bezirk: Land Baden-Württemberg
Geschäftstelle: Birkenweg 6, 67346 Speyer
Telefon 06232 6469-0, Telefax 06232 646911
E-Mail: info(at)swav.de, Internet www.swav.de
Landesinnungsmeister: Matthias Müller
Geschäftsführer: Peter Kupczyk

Bäcker-Innung Alb-Neckar-Fils

Bezirk: Landkreise Esslingen, Göppingen, Ostalbkreis, Reutlingen und Tübingen
Geschäftstelle: Wilhelmstraße 7, 70182 Stuttgart
Telefon 0711 16411-0, Telefax 0711 16411-80,
E-Mail ; Internet www.liv-baecker.de
Obermeister: Michael Winter
Geschäftsführer: Frank Sautter

Bau-Innung Reutlingen

Obermeister: Jörg-Heinz Müller
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Bildhauer- und Steinmetz-Innung Reutlingen-Tübingen

Bezirk: Landkreise Reutlingen und Tübingen
Obermeister: Volker Betz
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Büchsenmacher-Innung Süddeutschland

Geschäftsstelle: Schillerstraße 38, 80336 München
Telefon 089 551809-137, Telefax 089 551809-149

Drechsler- (Elfenbeinschnitzer) und Holzspielzeugmacher-Innung Baden-Württemberg

Bezirk: Gebiete der Handwerkskammern Reutlingen, Stuttgart und Heilbronn sowie die Landkreise Calw, Rottweil und Tuttlingen
Obermeister: Markus Günther
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Elektro-Innung Reutlingen

Obermeister: Rüdiger Hofmann
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Fleischer-Innung Reutlingen

Bezirk: Landkreis Reutlingen
Obermeister: Jochen Rieck
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Fliesenleger-Innung Reutlingen

Bezirk: Gebiet der Handwerkskammer Reutlingen und Landkreis Calw
Obermeister: Steffen Mohl
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Friseur-Innung Reutlingen

Obermeister: Roberto Laraia
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Gerber-Innung Reutlingen

Bezirk: Land Baden-Württemberg
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Glaser- und Fensterbauer-Innung Reutlingen

Obermeister: Jean Reicherter
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Graveur-, Galvaniseur- und Metalldrücker-Innung Reutlingen

Bezirk: Gebiet der Handwerkskammer Reutlingen sowie Landkreise Calw, Rottweil und Tuttlingen
Obermeister: Rainer Stark
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Karosseriebauer-Innung Reutlingen

Obermeister: Karl-Ulrich Thumm
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Konditoren-Innung Reutlingen

Obermeister: Andreas Sommer
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Innung für das Kraftfahrzeug-Gewerbe Reutlingen-Tübingen

Bezirk: Landkreise Reutlingen und Tübingen
Obermeister: Peter Strohm
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Landmaschinenmechaniker-Innung Reutlingen

Bezirk: Gebiet der Handwerkskammer Reutlingen sowie die Landkreise Calw, Rottweil und Tuttlingen
Obermeister: Josef Unger
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Maler- und Lackierer-Innung Reutlingen

Obermeister: Roman Geiselhart
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Mechaniker-Innung Reutlingen

Obermeister: Rudi Schrade
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Messerschmiede-Innung Reutlingen

Bezirk: Landkreise Calw, Freudenstadt, Reutlingen, Tübingen und Zollern-Alb
Obermeister: Sieghard Schwille
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Innung des Metallhandwerks Reutlingen

Obermeister: Josef Leippert
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Raumausstatter-Innung Reutlingen

Obermeister: Thomas Reusch
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Landesinnungsverband des Reifenmechaniker- und Vulkaniseur-Handwerks Baden-Württemberg

Landesinnungsmeister: Alexander Radecki
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Innung Sanitär-Heizung-Klima Reutlingen

Obermeister: Joachim Stenzel
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Schreiner-Innung Reutlingen

Obermeister: Olfert Alter
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Schuhmacher-Innung Reutlingen

Obermeister: Martin Rilling
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Innung Südwest des Deutschen Seiler- und Segelmacher-Handwerks

Bezirk: Gebiet der Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland
Obermeister: Ulrich Hartmann
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Stricker- und Weber-Innung Reutlingen

Bezirk: Gebiet der Handwerkskammer Reutlingen sowie die Landkreise Calw, Rottweil und Tuttlingen
Obermeister: N.N.
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Stuckateur-Innung Reutlingen

Obermeister: Thomas Kimmerle
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Uhrmacher-Innung Reutlingen

Bezirk: Landkreise Reutlingen, Tübingen und Zollern-Alb
Obermeister:Meinrad Wenger
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Zimmerer-Innung Reutlingen

Obermeister: Gerd Renz
Geschäftsführer: Ewald Heinzelmann

Kreishandwerkerschaft Sigmaringen

Hier finden Sie uns: Josefinenstraße 8/1, 72488 Sigmaringen
Telefon 07571 12727, Telefax 07571 52368,
E-Mail: info[at]handwerk-sig.de
Internet: www.handwerk-sig.de

Bezirk: Kreis Sigmaringen
Kreishandwerksmeister: Siegmund Bauknecht
Geschäftsführer: Karl Griener

Unsere Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag 7.30-12.00 und 13.00-16.30 Uhr,
Freitag 7.30-12.00 und 13.00-15.00 Uhr

Hinweis: Soweit nicht anders angegeben, sind Geschäftsführung und Bezirk der im folgenden aufgeführten Innungen mit der Kreishandwerkerschaft Sigmaringen gleich. Die Damen und Herren Obermeister der Innungen sind über die Kreishandwerkerschaft zu erreichen.

Die Innungen der Kreishandwerkerschaft Sigmaringen

Bäcker-Innung Sigmaringen

Obermeister: Gerold Rebholz
Geschäftsführer: Karl Griener

Bau-Innung Sigmaringen

Obermeister: Wolfgang Lieb
Geschäftsführer: Karl Griener

Elektro-Innung Sigmaringen

Obermeister: Klaus Strobel
Geschäftsführer: Karl Griener

Fachinnung Holz-Innenausbau Sigmaringen

Obermeister: Stefan Braunschweig
Geschäftsführer: Karl Griener

Fleischer-Innung Sigmaringen

Obermeister: Karl Frick
Geschäftsführer: Karl Griener

Friseur-Innung Sigmaringen

Obermeister: Dieter Bellgardt
Geschäftsführer: Karl Griener

Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Sigmaringen

Obermeister: Siegmund Bauknecht
Geschäftsführer: Karl Griener

Konditoren-Innung Zollernalb-Sigmaringen

Bezirk: Landkreise Zollernalb und Sigmaringen
Obermeister: Wolfram Früholz
Geschäftsführer: Karl Griener

Maler- und Lackierer-Innung Sigmaringen

Obermeister: Werner Reuter
Geschäftsführer: Karl Griener

Metall-Innung Sigmaringen

Obermeister: Franz Fürst
Geschäftsführer: Karl Griener

Raumausstatter-Innung Sigmaringen

Obermeister: Klaus Matt
Geschäftsführer: Karl Griener

Sanitär- und Heizungsbauer-Innung Sigmaringen

Obermeister: Alfred Schulz
Geschäftsführer: Karl Griener

Steinmetz- und Bildhauer-Innung Sigmaringen

Obermeister: Martin Rager (kommissarisch)
Geschäftsführer: Karl Griener

Stuckateur-Innung Sigmaringen

Obermeister: Tobias Müller
Geschäftsführer: Karl Griener

Zimmerer-Innung Sigmaringen

Obermeister: Daniela Baisch
Geschäftsführer: Karl Griener

Kreishandwerkerschaft Tübingen

Hier finden Sie uns im ökologischen Handwerkerpark in Tübingen: Handwerkerpark 1, 72070 Tübingen
Telefon 07071 22787, Telefax 07071 22250,
E-Mail: info[at]khs-tuebingen.de
Internet: www.khs-tuebingen.de

Bezirk: Kreis Tübingen
Kreishandwerksmeister: Norbert Schnitzler
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Unsere Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag 8.00-12.00 und 13.30-16.00 Uhr, Freitag 8.00-12.00 Uhr

Hinweis: Soweit nicht anders angegeben, sind Geschäftsführung und Bezirk der im folgenden aufgeführten Innungen mit der Kreishandwerkerschaft Tübingen gleich. Die Damen und Herren Obermeister der Innungen sind über die Kreishandwerkerschaft zu erreichen.

Die Innungen der Kreishandwerkerschaft Tübingen

Bau-Innung Tübingen

Obermeister: Jochen Flammer
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Elektro-Innung Tübingen

Obermeister: Herbert Biesinger
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Feinwerkmechaniker-Innung Tübingen

Obermeister: Wolfgang Kocher
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Fleischer-Innung Tübingen

Geschäftsstelle: Altinger Straße 10, 72119 Ammerbuch
Telefon 07071 43161
Obermeister: Günther Egeler

Friseur-Innung Tübingen

Obermeister: Vassiliki Zafiroudi
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Glaser-Innung Tübingen

Obermeister: Wolfgang Fritz
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung Tübingen

Obermeister: Wolfgang Mehl
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Maler- und Lackierer-Innung Tübingen

Obermeister: Thomas Nill
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Fach-Innung Metall Tübingen

Obermeister: Jochen Strasser
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Raumausstatter-Innung Tübingen

Obermeister: Hubert Baur
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Innung Sanitär und Heizung Tübingen

Obermeister: Benjamin Schaible
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Schreiner-Innung Tübingen

Obermeister: Helmut Schäfer
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Stuckateur-Innung Tübingen

Obermeister: Klaus Haug
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Zimmerer-Innung Tübingen

Obermeister: Wolfgang Weiss
Geschäftsführer: Gerold Imhof

Kreishandwerkerschaft Zollernalb

Hier finden Sie uns: Ebingen, Bleuelwiesen 12/1, 72458 Albstadt
Telefon 07431 9375-0, Telefax 07431 9375-20 ,
E-Mail: gress[at]khs-zak.de
Internet: www.khs-aktuell.de

Bezirk: Zollernalbkreis
Kreishandwerksmeister: August Wannenmacher (Schreinermeister)
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Unsere Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag 7.30-17.00 Uhr,
Freitag 7.30-16.00 Uhr

Hinweis: Soweit nicht anders angegeben, sind Geschäftsführung und Bezirk der im folgenden aufgeführten Innungen mit der Kreishandwerkerschaft Zollernalb gleich. Die Damen und Herren Obermeister der Innungen sind über die Kreishandwerkerschaft zu erreichen.

Die Innungen der Kreishandwerkerschaft Zollernalb

Bäcker-Innung Zollernalb

Obermeister: Alfred Schweizer
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Innung des Bauhandwerks Zollernalb

Obermeister: Ernst Berger
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Damen- und Herrenschneider-Innung Zollern-Alb

Bezirk: Landkreise Sigmaringen und Zollernalbkreis
Obermeisterin: Diana Kempf
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Elektro-Innung Zollernalb

Obermeister: Thomas Hagg
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Fleischer-Innung Zollernalb

Obermeister: Günter Weiler
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Friseur-Innung Zollernalb

Obermeister: Giuseppe Capone
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Glaser-Innung Zollernalb

Obermeister: Armin Eppler
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Innung des Karosserie- und Fahrzeugbauhandwerks Zollernalb

Bezirk: Landkreise Freudenstadt und Zollernalb
Obermeister: Günter Kälbli
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Zollernalb

Obermeister: Wolf-Dieter Dengler
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Maler- und Lackierer-Innung Zollernalb

Obermeister: Mark Geiger
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Mechaniker-Innung Zollernalb

Obermeister: Paul-Gerhard Alber
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Innung des Metallhandwerks Zollernalb

Obermeister: Alwin Tollkühn
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Müller-Innung Zollernalb

Bezirk: Landkreise Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb sowie Rottweil und Tuttlingen
Obermeister: Erwin Luz
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Raumausstatter-Innung Zollernalb

Obermeister: Frank Gess
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Sanitär-, Heizung-, Klima-, Flaschner-Innung Zollernalb

Obermeister: Achim Thiel
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Schreiner-Innung Zollernalb

Obermeister: Reinhard Konzelmann
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Schuhmacher-Innung Zollernalb-Tübingen

Bezirk: Landkreise Tübingen und Zollernalb
Obermeister: Albert Straubinger
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Zimmerer-Innung Zollernalb

Obermeister: Andreas Sauter
Geschäftsführer: Jürgen Greß

Unternehmerfrauen im Handwerk

Viele Handwerksbetriebe wären ohne die tatkräftige Mithilfe der Ehefrauen gar nicht existenzfähig.

Die Unternehmerfrau im Handwerk ist nicht nur Partnerin des selbständigen Handwerksmeisters, sondern in aller Regel auch für die kaufmännische Organisation des Unternehmens verantwortlich.

Sie ist zugleich Beraterin in wichtigen Entscheidungen und Verhandlungen, sie hat - was fast schon eine Selbstverständlichkeit ist - auch den Haushalt zu führen und für die Kinder zu sorgen.

Um die Vielzahl ihrer Aufgaben meistern zu können, haben sich engagierte Unternehmerfrauen schon vor vielen Jahren auch im Kammerbezirk Reutlingen zu Arbeitskreisen zusammengeschlossen, in denen sie hauptsächlich an einer besseren Selbstdarstellung und Entwicklung der Persönlichkeit arbeiten.

Eine wichtige Aufgabe ist aber auch die Durchführung von betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Weiterbildungsseminaren, in denen das fachliche Wissen stets auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Für die Unternehmerfrau im Handwerk sind die Arbeitskreise eine gute Gelegenheit zu einem intensiven Erfahrungs- und Gedankenaustausch. Daneben spielt natürlich auch die gemeinsame Geselligkeit eine wichtige Rolle.

Wenn Sie sich für eine Mitarbeit in einem der vier Arbeitskreise "Unternehmerfrauen im Handwerk" interessieren, wenden Sie sich bitte an eine der folgenden Ansprechpartnerinnen:

Arbeitskreis Freudenstadt

Vorsitzende: Margareta Steinberger
Hauptstraße 61
72275 Alpirsbach
Telefon 07444 916212
 E-Mail

Arbeitskreis Sigmaringen

Vorsitzende: Ilona Baur
Riedlinger Straße 37
88512 Mengen

 

 

Arbeitskreis Reutlingen/Tübingen

Vorsitzende: Christine Weinmann
Gruobachstraße 25
72770 Reutlingen
Telefon 0160-8003923
Telefax 07121 32641297
 E-Mail

Arbeitskreis Zollernalb

Vorsitzende: Angela Roth
Binsdorfer Straße 24
72401 Haigerloch
Telefon 07474 918755
 E-Mail
 Internet: www.ufh-zollernalb.de

Arbeitskreis Reutlingen-Tübingen: Renate Stooss, Bärbel Kammerer, Inge Köhler, Christine Weinmann, Hildegard Arnold, Monika Strobel, Marianne Armbruster (v.l.n.r.)

Arbeitskreis Zollernalb: Anna Maria Hartmann, Angela Roth (1. Vorsitzende), Jutta Rager, Rosalia Ringwald, Hildegard Weber (2. Vorsitzende) und Monika Friedrich (von links nach rechts). Anne Sickinger fehlt auf dem Bild. Foto: PR

Arbeitskreis Freudenstadt: Hier bei einem Besuch des Bahnprojektes Stuttgart 21.